Enthemmung im Kampf gegen Ungeimpfte

Wie zu erwarten war, werden Diskriminierung und Diffamierung von Ungeimpften jetzt noch einmal auf die Spitze getrieben – bis die Impfflicht kommt. In Österreich ist es schon soweit, in Deutschland bereitet es sich vor. Ein düsteres Bild der Zustände in beiden Ländern zeichnet Martin Lichtmesz in diesem Beitrag auf der Netzseite der „Sezession“ (23.11.21).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.