Wasserstandsmeldung und Sturmwarnung: vier Wochen nach den US-Wahlen vom 3. November 2020

Es lässt sich derzeit nicht vorhersagen, wie sich das bekannt werdende Geschehen auf die US
Wirklichkeit auswirken wird. Mainstream und Big Tech sind bemüht, die Öffentlichkeit gegen die
bekannt werdenden Tatsachen abzuschirmen. Immerhin wurde bekannt, dass sich Joe Biden
Anfang der Woche beim Spielen mit seinem Hund den Fuß gebrochen hat.

PDF-Dokument: Ganzen Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.