Kriegserklärung der Globalisierer – Eine Erinnerung von Richard Melisch

Im Laufe der Menschheitsgeschichte hat es nicht an Versuchen von Welteroberern gemangelt,
sich die Erde untertan zu machen. Ob zum Zweck des Raubbaus an fremden Ländern zur
Bereicherung des eigenen, wie etwa das Römische Reich, ob im Zeichen des Kreuzes, ob
durch die Rote Internationale im Zeichen des Sowjetsterns, oder durch die Goldene
Internationale im Zeichen des Kapitalismus.

Ganzes Dokument downloaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.