Besprechungen neuer und wieder gelesener Bücher

     

  1. 1939 Der Krieg, der viele Väter hatte - Gerd Schultze-Rhonhof - Vorwort zur 9. Auflage 11. Februar 2017 ruw
     
  2. Staatspolitisches Handbuch: Deutsche Daten - Stefan Scheil  22. Dezember 2016 MB
     
  3. Rezension - Unterwegs zur Weltherrschaft - Helmut Roewer 30. Dezember 2016 MB
     
  4. Eberhard Hamer - Visionen 2050 - Gebunden, 288 Seiten, zahlreiche Abbildungen Verlag: Kopp Verlag 28. September 2016 MB
     
  5. Jean Raspail: "Das Heerlager der Heiligen", Verlag Antaios Schnellroda 2015, 2. Auflage Roman, 416 Seiten
    siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Unterwerfung_(Roman)  6. August 2016 ruw
     
  6. Ein vereintes Deutschland war für Sowjets schon lange kein Tabu mehr - Der frühere BND-Chef Hans-Georg Wieck präsentiert seine Aufzeichnungen aus der Zeit vor der Wiedervereinigung 1990 - Friedrich-Wilhelm Schlomann  5. Juni 2016 MB
     
  7. Fremde Kinder aufziehen - Multikulturalismus: Französische Intellektuelle sorgen sich um die Identität und Kultur ihres Landes - Thorsten Hinz  9. April 2016 MB
     
  8. Sonst kommt die Flut - Die US-amerikanische Politikwissenschaftlerin Kelly M. Greenhill hat die aktuellen Verhandlungen während des EU-Türkei-Gipfels in ihrem Werk präzise vorhergesagt: Eine Analyse über den Einsatz von Migrationsströmen als politisches Droh- und Erpressungsinstrument gegenüber den Zielländern - Michael Paulwitz  18. März 2016 MB
     
  9. Zur Debatte gestellt - Sezession - Revoltieren statt parieren – Renaud Camus bei Antaios von Nils Wegner 23. Februar 2016  MB
     
  10. Hellseher, Hexenmeister, Klimaflüsterer! 20. Dezember 2015 MB
     
  11. Kriegsverbrechen: Zweierlei Recht - Bei Bestellung beim Verlag € 32,- Osning Verlag GmbH, Gerhard Hubatschek, Zoeppritzstr. 24, 82467 Garmisch-Partenkirchen Tel. 08821 / 96 76 321, Fax 08821 / 96 76 324, E-Mail: g.hubatschek@t-online.de  11. Dezember 2015 MB
     
  12. Dieter E. Kilian – Führungseliten - Generale und Admirale der Bundeswehr 1955 – 2015 - Geschichte der obersten Führungsebene der Bundeswehr – Personen – Ereignisse 12. Dezember 2015 MB
     
  13. Rezension: Jörg Schönbohm - Politische Korrektheit 13. November 2015 ruw
     
  14. Bernd Schwipper: DEUTSCHLAND IM VISIER STALINS  29. Oktober 2015 ruw
     
  15. Ein Fallschirmjäger-General rechnet ab  17. Juni 2015  JS
     
  16. Für die Freiheit des Grundgesetzes gegen religiös begründete Unfreiheit! - Hidjra ins Land der Ungläubigen - Die islamische Zuwanderung - und wie Deutschland damit umgehen müßte 2. April 2015 MB
     
  17. Buchbesprechung: „Wir sind die Guten“ - Ansichten eines Putinverstehers oder wie uns die Medien manipulieren von M. Bröckers und P. Schreyer - Reinhard Uhle-Wettler 26. März 2015
     
  18. Buchbesprechung: Der dritte Weltkrieg 6. März 2015 ruw
     
  19. Peter Scholl-Latour: «Der Fluch der bösen Tat» - «Das Scheitern des Westens im Orient» - von Rainer Schopf 17. Januar 2015 ruw
     
  20. Buchbesprechung: „Bismarck - Der Aufstieg 1848 - 1871“ 23. Dezember 2014 MB
     
  21. Würdigung eines großen Patrioten - Ein Kompendium scharfsinniger Analysen: „Eine Feder für Deutschland. Festschrift für Rolf Kosiek“ 10. Dezember 2014 MB
     
  22. "SIE SAGTEN FRIEDEN UND MEINTEN KRIEG" Buchvorstellung durch Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof - Autor: John Denson, Jurist und Bezirksrichter in den USA 12. November 2014 MB
     
  23. Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog - Buchbesprechung: Die Schlafwandler von Andreas Tögel 1. August 2014 MB
     
  24. »Das provokanteste Buch zum Ersten Weltkrieg.« -  Michael Klonovsky, Focus 17. Juni 2014 ruw
     
  25. Nazi - Keule: Wer sich distanziert, verliert! - Ein Büchlein mit Argumenten  13. April 2014 MB
     
  26. Rezension: „Sie sagten Frieden und meinten Krieg“ Hersg. und Übersetzer: Generalmajor a.D. Schultze Rhonhof 8. Januar 2014 ruw
     
  27. 1. Weltkrieg: Wider die Alleinschuldthese - Historiker belegt, dass Deutschland nicht den Ersten Weltkrieg angezettelt hat und es sogar Friedensgespräche suchte von Hans-Joachim von Leesen 29. November 2013 ruw
     
  28. REZENSION VON MANFRED BACKERRA Hamburg - Stefan Scheil: „Churchill, Hitler und der Antisemitismus – Die deutsche Diktatur, ihre politischen Gegner und die europäische Krise der Jahre 1938/39“ 28. Oktober 2013 MB
     
  29. Der Kaiser war es nicht - Wer war schuld an der „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“? Christopher Clarks erhellendes Werk über Akteure und Hintergründe vor dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs liegt nun auf deutsch vor: Eine Absage an jahrzehntealte Dogmen, die eine Alleinschuld Deutschlands festzustellen glaubten - Hans Fenske 22. Oktober 2013 ruw
     
  30. Buchbesprechung - Martin Bücker/Larsen Kempf/Felix Springer(Hg,) „Soldatentum - Auf der Suche nach Identität und Berufung der Bundeswehr heute.“  10. Oktober 2013 SE
     
  31. Schöpfer des Schuldkults - Karl Richard Ziegert analysiert die Rolle des bundesdeutschen Protestantismus nach 1945 als Hüter einer neuen Zivilreligion - Karlheinz Weissmann  11. Oktober 2013 ruw
     
  32. Traue keinem Bild! - Hans Becker von Sothen über Fälschungen von historischen Fotografien - Hans-Joachim von Leesen  11. Oktober 2013 ruw
     
  33. Israel als Staatsräson - Der ARD-Journalist Werner Sonne über pikante Details des deutschisraelischen Verhältnisses von Adenauer bis zu Angela Merkel - Thorsten Hinz 28. September 2013 ruw
     
  34. In Bismarcks Bahnen - Stefan Scheils Neubewertung des NS-Außenpolitikers Joachim von Ribbentrop - Jürgen Böttcher 11. Juli 2013 ruw
     
  35. Immer an Willys Seite - Egon Bahr blickt anekdotenreich auf sein politisches Leben neben Willy Brandt zurück - Thorsten Hinz 11. Juli 2013 ruw
     
  36. Gabriele Kuby - Die globale sexuelle Revolution 9. Juni 2013 ruw
     
  37. 1939 Der Krieg, der viele Väter hatte - Gerd Schultze-Rhonhof - Warum die 7. Auflage des nachstehenden Buches so wichtig ist! 10. April 2013 ruw
     
  38. Was nun, Deutschland? Vom Scheitern des Parteienstaates - Rezension von Manfred Backerra 26. Oktober 2012
     
  39. Buchbesprechung: Stefan Scheil: Transatlantische Wechselwirkungen - Der Elitenwechsel in Deutschland nach 1945 1. September 2012 ruw
     
  40. Das Medienkartell - Wie wir täglich getäuscht werden 4. August 2012 ruw
     
  41. Wer Hitler mächtig machte - Wie britisch-amerikanische Finanzeliten dem Dritten Reich den Weg bereiteten. 28. Juli 2012 ruw
     
  42. IRAN: DER FALSCHE KRIEG - Wie der Westen seine Zukunft verspielt 22. Juni 2012 ruw

     
  43. Weitere Beiträge finden Sie im ARCHIV

    Nach oben

 

 

Besucherzaehler

 

facebook

    Hallo, bitte die SWG auf Facebook besuchen und kommentieren!

 

Zum Anschauen, oder Ausdrucken eines Beitrages benötigen Sie Acrobat Reader
Kostenloser Download, bitte HIER klicken!

[Willkommen] [Suchen] [Aktuelles] [Politik] [Wirtschaft] [Geschichte] [Gesellschaft] [Bücher] [Persönlichkeiten] [Deutschl.-Journal] [Veröffentlichungen] [Links] [Archiv] [Vorträge] [Gästebuch] [Impressum]